Monatsarchiv : April 2011

Christian Heinz: „Adhäsionsverfahren wird zu selten genutzt“

„Das Adhäsionsverfahren hilft den Opfern von Straftaten“ „Im Adhäsionsverfahren können die Opfer von Straftaten ihre zivilrechtlichen Ansprüche gegen den Täter durchsetzen, ohne einen weiteren Zivilprozess einleiten zu müssen. Dies erspart dem Opfer nicht nur die Wiederholung der Beweisaufnahme, sondern mindert zudem auch das Kostenrisiko für das Opfer“, sagte der Sprecher für
  • veröffentlicht am 19. Apr 2011
weiter

Wintermeyer und Heinz lassen Jennifer Busse und Marisa Scaglione hinter die Kulissen des Landtags blicken

Girls‘ Day bei der CDU Landtagsfraktion Wiesbaden. Wie bereits in den vergangenen Jahren ermöglichte die CDU Fraktion im Hessischen Landtag Mädchen aus ganz Hessen anlässlich des Girls‘ Day einen Blick hinter die Kulissen des Landtags. Mit dabei waren auch zwei Mädchen aus dem Main-Taunus-Kreis: Jennifer Busse und Marisa Scaglione aus Eppstein.
  • veröffentlicht am 14. Apr 2011
weiter

Christian Heinz ruft zur Bewerbung um Stipendium bei Konrad-Adenauer-Stiftung auf

Christian Heinz, Landtagsabgeordneter für Bad Soden, Eppstein, Eschborn, Kelkheim, Liederbach, Schwalbach und Sulzbach ruft die Abiturienten und Studierenden in seinem Wahlkreis auf, sich um ein Stipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung zu bewerben. Heinz wurde während seines Studiums der Rechtswissenschaften durch die Begabtenförderung der Stiftung unterstützt. „Das Stipendium war eine große
  • veröffentlicht am 14. Apr 2011
weiter